Start

Besucher

Heute520
Woche24481
Monat19528
Gesamt5758722

jbc vcounter
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Demnächst!

Keine Termine

Neueste Nachrichten


*** WICHTIG! NOTBETREUUNG DEZEMBER 2020! OBEN unter Downloads - Eltern - Notbetreuung finden Sie Infos zum Download!***
Designed by:
Willkommen auf der Startseite
Weihnachtsferien 2020/2021 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Montag, den 30. November 2020 um 13:57 Uhr

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 30. November 2020 um 14:03 Uhr
 
DigiTalk PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Uta Koch   
Donnerstag, den 26. November 2020 um 13:58 Uhr
DIGI-talk der Jahrgangsstufen 9M zur Berufsorientierung
 
Besondere Zeiten erfordern Mut zu besonderen Maßnahmen.
Coronabedingt können viele persönliche Begegnungen durch die Kontaktbeschränkungen leider in diesem Schuljahr nicht stattfinden, u.a. die Berufsmesse in Feuchtwangen.
Deshalb hat sich der Verbund InterFranken ein besonderes Event überlegt:
„Persönliche“ Begegnungen zwischen Betrieben und interessierten Schülern sollen über die digitale Plattform BigBlueButton in einer Online-Konferenz ermöglicht werden.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Die Schüler der beiden 9M-Klassen waren sofort dabei und entschieden sich mehrheitlich für die Betriebe, die für sie interessante Ausbildungsberufe anbieten.
 
In der 9aM wurden zwei Termine vereinbart:
Von 8.30 Uhr bis 9.00 Uhr mit Herrn Heppelervon TE Connectivity in Wört
 
 
 
 
 
 
und von 9.30 Uhr bis 10.15 Uhr mit Frau Richter von der VR Bank Dinkelsbühl
 
 
 
 
Die 9bM entschied sich beim ersten Termin mehrheitlich für das Möbelwerk Schüller in Herrieden. Hier leitete Frau Leyrer den Digi-Talk
 
 
 
und von 9.30 bis 10.15 Uhr wurde ein Termin mit Frau Gräf von der Baywa in Dinkelsbühl vereinbart.
 
 
 
 
Zusätzlich durften die Schüler der Wirtschaftsgruppe mit Herrn Wolf und weitere interessierte Schüler aus der Gruppe Soziales ein Gespräch mit der Hochschule Augsburg-Nördlingen zum dualen Teilzeit-Studiengang Systems Engineering führen.
 
Unser Fazit:
Von einzelnen technischen Problemen bei der Verbindung mit der TE abgesehen, waren die Gespräche sehr informativ und interessant. Alle Fragen der Schüler wurden zur vollsten Zufriedenheit beantwortet und die erste Scheu vor vielleicht anstehenden Online-Bewerbungsgesprächen ist (fast) verschwunden.
Bei der abschließenden Feedbackrunde waren die Schüler der Klasse 9bM zum Großteil der Meinung, dass diese Form auf alle Fälle gewinnbringend ist und weiterhin angeboten werden sollte. Auch die Fragen der Schüler der Klasse 9aM konnten sehr ausführlich beantwortet werden. Sie erhielten einen guten Einblick in das, was beispielsweise die VR-Bank ihren Auszubildenden bietet und was sie von ihnen erwartet.
Michaela Niebuhr 9aM, Uta Koch 9bM
Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 28. November 2020 um 07:57 Uhr